Content Marketing meets Yoga

Am Wochenende habe ich ein neues Projekt mit WordPress gelauncht: www.yogaps.de. Das Theme heißt Baskerville, ein neues, responsives und einfach zu bedienendes Template in „magazinigem“ Aufbau, gut geeignet für viele kleine Inhalts“häppchen“.

YOGAPS – Das Konzept

YOGAPS veröffentlicht als Content „kleine Yoga-Häppchen, kleine Portionen Yoga“ als Übungen, die in sehr kurzer Zeit nachzumachen sind. Kategorien sind 1-minütige, 5- minütige und 15-minütige Übungen. Vorrangiger Auftrag der Seite ist es also, Übungen und Knowhow aus Yoga und NLP bekannt zu machen, und so einen leichten Einstieg und Anreize zu bieten, nicht zufriedenstellende Lebensituationen abzuändern.

Die Strategie

Eingebettet in den frei verfügbaren Content findet man Hinweise auf Workshops und Yogareisen. Diese werden im Trainerinnen-Team durchgeführt und können in Düsseldorf, Much oder in einer wunderschönen Finca auf Mallorca stattfinden.

Social Media

Es gibt eigene Social Media Kanäle www.facebook.com/yogaps.de und www.twitter.com/yogahaeppchen, die sich erst noch entwickeln müssen.

YOGAPS – Die Zielgruppe

  • Alle die gerne etwas verändern möchten, aber noch nicht so richtig den Einstieg gefunden haben
  • Interessierte aus der Region zwischen Düsseldorf und Much (Eifel), die Workshops besuchen möchten, um Entwicklung und Veränderung im Leben zu begrüßen
  • An Yoga-Reisen-Interessierte
Noch sind nicht alle Links fertig, denn zum Konzept gehören drei Seiten: Website Petra Terpe, Website Workshops & Training, Website YOGAPS. Nichtsdestotrotz habe ich das Projekt jetzt veröffentlicht und arbeite weiter daran… Ich freue mich auf weitere Entwicklung diese Bausteins unseres Akademie-Projekts. Mehr dazu demnächst…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *